Zurück zur Liste

Jahr der Wende, Das

"Das Jahr der Wende" spielt in den 50igern in der Schweiz. Zwei Schwestern, beide um die 30, leiten den Betrieb ihres Vaters, da dieser interniert werden musste. Es handelt vom Seelenleben der Schwestern, aber auch vom sterbenden Vater, der Seele des Betriebes.
Drehbuch
Jean Luc Wey
Regie
Jean Luc Wey
Kamera
Edwin Horak
Ton
Pavol Jasovsky
Kostümbild
Greta Roderer
Szenenbild
Marie-Claude Lang Brenguier
Besetzung
Claude Inga Barbey (Clara), Maria Blanco (Therese), Maurice Aufair (Vater), Patrick Lapp (Erwin)
ProduzentIn
Veit Heiduschka
Produktionsleitung
Bernard Lang
Förderung
Filminstitut
Drehzeit
Frühjahr 1997