Im Kino
Gruber geht

Gruber geht

Gruber, Manager, Mitte dreißig, hat sich sein Leben zwischen Top Job, Flughafenlounges, Designappartement und Bettgeschichten hübsch eingerichtet. Als ein Tumor in seinem Bauch entdeckt wird säuft ...
mehr...
Streif - One Hell of a Ride!

Streif - One Hell of a Ride!

Das Hahnenkammrennen auf der Streif ist Winter für Winter Geburtsort von Skilegenden, ein Mythos. Legenden von Siegern und Tragödien aus 100 Jahren Abfahrtslauf in Kitzbühel, die ...
mehr...
Demnächst im Kino
Ewige Leben, Das

Ewige Leben, Das

Brenner kehrt nach Graz zurück, in die Stadt seiner Jugend. In der Konfrontation mit seinen Jugendfreunden, seiner Jugendliebe und seiner großen Jugendsünde, kommt es zu Morden und zu einem ...
mehr...
Über die Jahre

Über die Jahre

Zehn überraschende Jahre. Im Winter 2004 ist nicht klar, wie lange die alte Textilfabrik im nördlichen Waldviertel noch wirtschaftlich überleben kann. Als die Firma schließlich doch zusperrt, ...
mehr...
Superwelt

Superwelt

Gabi Kovanda, Ende 40, Supermarktangestellte, führt ein Leben zwischen Familie und Beruf, zwischen Einfamilienhaus und Nahversorgungsbetrieb. Gabis Mann Hannes arbeitet bei der Straßenmeisterei, ...
mehr...
Ma Folie

Ma Folie

Hanna liebt Yann und die lettres filmées, die er ihr schickt. Yann liebt Hanna, aber er vertraut ihr nicht. Er verlässt sie, doch lässt er sie nicht mehr allein. Seine lettres filmées werden zur ...
mehr...
Filme A-Z
News
Klicken Sie auf H1, um die jeweiligen Inhalte aufzuklappen.

Österreichischer Filmpreis

Im Rahmen einer Gala wurden die Österreichischen Filmpreise vergeben.

Das finstere Tal erhielt acht Auszeichnungen, darunter für den besten Film und die beste Regie,
We Come As Friends ist bester Dokumentarfilm.

Preise (Ö)

Filme barrierefrei auf DVD

Das Filminstitut fördert seit 2008 die spezielle deutschsprachige Untertitelung für Hörgeschädigte und die deutschsprachige Audiodeskription für Sehbehinderte.

Übersicht der Filme auf DVD

Creative Europe

Creative Europe

"Start-Stipendien 2015"

Das Bundeskanzleramt schreibt für das Jahr 2015 die "Start-Stipendien 2015" für den künstlerischen Nachwuchs u.a. in der Sparte Filmkunst aus.
Info und Bewerbung