Zurück zur Liste

Zweisitzrakete

Manuel ist in seine beste Freundin Mia verliebt, doch die weiß nichts davon, weil Manuel die Freundschaft nicht kaputt machen will. Plötzlich verliebt Mia sich Hals über Kopf - in einen anderen. Ausgerechnet in einen Italiener. Nun wird es erst recht schwer für Manuel, Mia für sich zu gewinnen. Also schmiedet er einen Plan: Er will Mia ihren Kindheitstraum erfüllen. Dazu benötigt er jedoch die Hilfe seines Mitbewohners Detlev, dessen Selbsthilfegruppe für verlassene Ehemänner, sowie eine große Portion Mut.
Drehbuch
Hans Hofer, Judith Hasleder
Regie
Hans Hofer
Kamera
Leena Koppe
Schnitt
Benedikt Rubey
Ton
Moritz Fritsch
Kostümbild
Christine Ludwig
Szenenbild
Katharina Haring
Musik
Bernhard Fleischmann, Boris Fiala
Besetzung
Manuel Rubey (Manuel), Alissa Jung (Mia), Simon Schwarz (Detlev), Thomas Stipsits (Peter), Alexander Jagsch (Sascha), Andreas Patton (Georg), Denis Moschitto (Dustin)
ProduzentIn
Danny Krausz, Kurt Stocker
Produktionsleitung
Nina Lang
Förderung
Filminstitut, Filmfonds Wien, Filmstandort Austria
Fernsehbeteiligung
ORF (Film/Fernseh-Abkommen)
Drehort
Wien
Drehzeit
Sommer 2012
Fertigstellung
Winter 2012/2013